DAUERHAFTE HAARENTFERNUNG

Licht-Therapie macht Schluss mit haarigen Problemen

Mit der Kraft des Lichtes. Das gefilterte Rotlicht-Spektrum dringt tief genug in die Haut ein, um auch die Haarwurzeln zu erreichen. Dabei werden die ausreichend pigmentierten Haare so weit erhitzt, dass die anliegenden Haarwachstumszellen verödet werden, ohne die umliegenden Gewebestrukturen zu schädigen.

 

Voraussetzung ist der direkte Kontakt zwischen Haar und Wachstumszellen. Dieser ist nur in der anagenen Phase (Wachstumsphase) des Wachstumszyklus gegeben. Aus diesem Grund sind mehrere Behandlungen notwendig, um alle Haare jeweils in ihrer Anagenphase zu behandeln.

 

Die IPL-Methode ist für alle Körperregionen anwendbar, ob Gesicht (z. B. Oberlippe), Achseln, Schultern und Rücken, Beine oder Intimbereich. Je nach Größe des Behandlungsareals dauert eine IPL-Sitzung meistens nur wenige Minuten bis zu einer halben Stunde.

 

Optimale Behandlungserfolge erzielt man bei 8-12 Sitzungen im Abstand von 3-5 Wochen.

 

 

Selbstverständlich bieten wir Ihnen für die Haarentfernung auch Waxing in verschiedenen Ausführungen an.